Menü +

Tarifvertrag kommunales krankenhaus

Elise Merlijn, Direktorin der FNV, sagte: „Wir hielten es für wichtig, dass das Krankenhauspersonal, das sich monatelang für diesen Tarifvertrag eingesetzt hatte, dem Endergebnis zustimmen konnte. Sie haben jetzt mit einem lauten und klaren „Ja“ für dieses Abkommen gestimmt. Voller Zuversicht werde ich meine Unterschrift im Namen der FNV setzen, und die neuen Abkommen werden eine Tatsache sein. Der jüngste Beschluss erweitert effektiv das Recht von Arbeitgebern, die Pflegeeinrichtungen betreiben, bestimmte tarifliche Verpflichtungen in der gleichen Weise auszusetzen, wie die Provinz dies in der früheren Verordnung getan hat, die für Krankenhäuser galt. Die jüngste Verordnung ist die gleiche wie die Anordnung der Krankenhäuser und mit Ausnahme der folgenden zwei Unterschiede: Langzeitpflege-Arbeitgeber haben nicht das Recht, Personal für die Arbeit in COVID-19-Assessment-Zentren umzuschichten (Screening-Zentren gibt es in Langzeitpflegeeinrichtungen nicht) und Langzeitpflege-Arbeitgeber haben nicht das Recht, Leistungen zu stornieren oder zu verschieben, die nicht mit der Reaktion auf, der Verhinderung oder Linderung des Ausbruchs des Virus zusammenhängen. iv) das Recht, Urlaube, Urlaube, Urlaube zu verschieben/zu stornieren, unabhängig davon, ob solche Urlaube oder Urlaube gesetzlich, vereinbarungsgemäß oder anderweitig festgelegt sind.“Die Arbeitsbedingungen und die Lohnentwicklung der Krankenhausbeschäftigten müssen bei den Krankenhausarbeitgebern viel höher auf die Tagesordnung gesetzt werden. Nicht nur während der Tarifverhandlungen, sondern immer. Und das ist nicht nur für sie wichtig, sondern für alle in den Niederlanden. Andernfalls wird die Pflege leer ausgehen und die Niederlande werden viel weiter von zu Hause entfernt sein.“ Die FNV war die größte gewerkschaftlich an den Verhandlungen beteiligt; 88 % der Mitglieder stimmten für den neuen Tarifvertrag. Die Vereinbarung folgt auf eine Reihe von Streiks, darunter der erste nationale Krankenhausstreik der Niederlande am 20. November 2019. Gemäß einer Verordnung vom 23. März 2020 erließ die Provinz eine zusätzliche Anordnung in Bezug auf Lizenznehmer im Sinne des Langzeitpflegegesetzes von 2007 und an eine Gemeinde oder einen Vorstand, die ein Pflegeheim unterhält.

Download des Hospital Central Collective Agreement (Englisch) (Ablauf 31. März 2020) Hier vertritt OPSEU Arbeitnehmer in zu vielen Tarifeinheiten, um Kopien von Tarifverträgen für einzelne Arbeitgeber auf der Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihren Tarifvertrag auf dieser Seite nicht finden können, können Sie ihn in unserem privaten Mitgliederbereich – dem Mitgliedsportal – suchen. Bitte loggen Sie sich im Mitgliedsportal ein, um zu überprüfen, ob Ihr Tarifvertrag für Sie veröffentlicht wurde. Der Beschluss sieht ausdrücklich vor, dass ein Gesundheitsdienstleister Umschichtungspläne umsetzen kann, ohne tarifvertraglichen Bestimmungen, einschließlich Entlassungen, Dienstalters-/Dienst- und Stoßbestimmungen, einhalten zu müssen.