Menü +

Afa Muster kündigung

Die Bestimmung der Sequenz einer 4,7-kb-Region des pILL1191-Einsatzes bestätigte, dass die genetische Organisation des Afa-7-Genclusters des Stammes 262 KH 89 der der Afa-Operonen von humanpathogenen Stämmen sehr ähnlich war (Abb. (Abb.1A1A und B). Computeranalysen identifizierten vier ORFs, die in der gleichen Ausrichtung transkribiert wurden (Abb. (Abb.1B).1B). Zwei der ORFs, die dem gleichen Loci zugeordnet sind wie die AfaC- und AfaD-Gene im afa-3-Operon. Der ORF bezeichnete afaC als kodierte ein Peptid mit 838 Aminosäuren (aa) ähnlich (77% Identität und 81% Ähnlichkeit) zu AfaC, einem äußeren Membran-Einläutet-Protein (Daten nicht gezeigt). Im Anschluss daran war der ORF eine kurze intergene Region von 17 bp (statt 15 bp wie im Afa-3-Gencluster) und die afaD ORF, die ein Peptid mit 46% Identität und 56% Ähnlichkeit mit AfaD kodierte. Dem ersten ATG-Codon dieses ORF ging eine Shine-Dalgarno-Sequenz (Daten nicht gezeigt) voraus, gefolgt von einer wahrscheinlichen Signalpeptidsequenz mit einer klassischen Spaltungsstelle (Ser-Gln-Ala), die durch Signalpeptidase I erkannt wurde (Abb. (Abb.5).5).

Das vorhergesagte reife AfaD-Molekül enthält 123 aa und hat eine abgeleitete Molekularmasse von 13,6 kDa und einen pI von 5,27. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihre Browser-Muster statistisch analysiert werden, wenn Sie diese Website besuchen. Solche Analysen werden in erster Linie mit Cookies und mit dem, was wir als Analyseprogramme bezeichnen, durchgeführt. In der Regel werden die Analysen Ihrer Browser-Muster anonym durchgeführt; d.h. die Browser-Muster können nicht auf Sie zurückverfolgt werden. Die Speicherung von Google Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analysetools basieren auf Art. 6 Abschnitt 1 lit. f DSGVO. Der Betreiber dieser Website hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse von Nutzermustern, um sowohl die online angebotenen Dienstleistungen als auch die Werbeaktivitäten des Betreibers zu optimieren.

Wurde eine entsprechende Vereinbarung (z.B. eine Vereinbarung über die Speicherung von Cookies) beantragt, so erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf der Grundlage der Art. 6 Abs. 1 lit. eine DSGVO; der Vertrag kann jederzeit widerrufen werden. Dieses Muster bietet eine Möglichkeit, eine angegebene Prozessinstanz anzuhalten und alle damit verbundenen Aufgaben zurückzuziehen. Neunzehn der klinischen E. coli-Isolate in unserer Sammlung waren afa positiv. Davon wurden die Stämme 239 KH 89 und 262 KH 89 für Klonexperimente ausgewählt, die auf der Darm- oder Extraintestinalstelle der Isolation und den übertragenen Virulenzfaktoren basieren.